Autobatterie ladegerät

 Autobatterie Ladegerät

So finden Sie das richtige Autobatterie Ladegerät

In der kalten Jahreszeit machen die meisten Autobatterien schnell schlapp. Damit Ihr Motor zuverlässig anspringen kann, sollten Sie Ihrer Autobatterie regelmäßig etwas Aufmerksamkeit schenken. Mit einem Autobatterie Ladegerät können Sie Blei-Säure-, Gel- oder AGM-Batterien innerhalb von wenigen Stunden wieder aufladen.

Worauf kommt es beim Kauf eines Ladegerätes für Autobatterien an?

Zunächst sollten Sie darauf achten, dass das Ladegerät von der Volt-Zahl zu Ihrem Fahrzeug passt. Hierfür brauchen Sie bei Pkws ein Modell für einen 12 Volt Akku. Bei Lkws benötigen Sie ein Ladegerät mit 24 Volt, bei einem Roller dagegen nur für 6 Volt.

Welcher Autobatterie-Ladegerät-Typ soll es sein?

Beachten Sie, dass moderne Fahrzeuge mit mehr elektrischen Bauteilen ausgestattet sind als ältere Fahrzeugmodelle. Von daher muss auch die Batterie leistungsstärker sein. Die klassische Starterbatterie ist das Blei-Säure-Modell, die jedoch bei längeren Standzeiten eine höhere Selbstentladung erfährt. Die Gel-Batterien sind dagegen wartungsfreundlicher. Noch effizienter sind die modernen AGM, die wartungsfrei und auslaufsicher sind. Dennoch können sich diese entladen und sollten dann mit einem passenden Autobatterie Ladegerät aufgefrischt werden.

Bei einem Autobatterie Ladegerät spielt auch die Kapazität eine Rolle

Moderne 12 Volt Ladegeräte können Batterien mit unterschiedlicher Kapazität aufladen. Verständlicherweise ist eine 70 Ah Autobatterie schneller wieder betriebsbereit als eine Batterie mit 44 Ah Ladestrom. Ein gutes Ladegerät sollte die Stromstärke für den Ladevorgang automatisch anpassen. Sie müssen in diesem Fall nur die Batterie an das Ladegerät klemmen und werden über den Ladezustand rechtzeitig informiert.

Nachfolgend sollen Ihnen die 4 besten Autobatterie Ladegeräte etwas näher vorgestellt werden.

Autobatterie Ladegerät

CTEK MXS 5.0 Autobatterie Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich, 12 V

Beim CTEK MXS 5.0 handelt es sich um ein leichtes und kompaktes Ladegerät, welches mit praktischen Komfort-Batterieklemmen und einer Aufbewahrungstasche geliefert wird. Angeschlossen wird dieses Modell über eine herkömmliche 230 Volt Steckdose. Die Ladespannung erreicht maximal 15,8 Volt und ist nominal für 12 Volt Autobatterien ideal geeignet. Der Ladestrom kann wahlweise zwischen 0,8 und 5 Ampere betragen.

CTEK MXS 5.0 Autobatterie-Ladegerät, 12 V
  • Mit Überhitzungs- und Verpolungsschutz
  • Ladespannung: 14.4 V, Akku-Ladefunktion: 8-stufig (1-8)
  • Spritzwasser- und staubdicht (IP 65)
  • Akkuspannung:12 V, Empf. Akkukapazität: 1.2 - 110 Ah
  • Lieferumfang: CTEK MXS 5.0 Autobatterie-Ladegerät, Schnellkontaktkabel mit Batterieklemmen, Aufbewahrungstasche

Mit diesem 12 Volt Ladegerät können Sie Ihre Autobatterie besonders schonend aufladen. Vorteilhaft ist, dass Sie diesbezüglich noch nicht einmal die Autobatterie aus dem Fahrzeug ausbauen müssen. Voraussetzung ist allerdings, dass in unmittelbarer Nähe sich ein Netzstromanschluss befindet. Das CTEK MXS 5.0 bietet einen achtstufigen Ladefortschritt, der über LEDs angezeigt wird. Hierbei handelt es sich um die Ladeschritte:
1. Desulfatierung,
2. Weichstart,
3. Hauptladung,
4. Absorbtion,
5. Analyse,
6. Recond,
7. Float und
8. Pulsladeerhaltung.

Wichtig ist, dass Sie mit dem Ladegerät CTEK MXS 5.0 sowohl schwächere Batterien wieder komplett aufladen können, aber auch leere und tiefentladene Batterien schonend wiederbeleben können. Dank einer automatischen Temperaturkompensation können Sie unter allen Witterungsbedingungen einen zuverlässigen Ladestrom erreichen. Für eine herkömmliche 60 Ah Autobatterie benötigt das Ladegerät zirka 12 Stunden.

Sie können das CTEK MXS 5.0 flexibel einsetzen. Es unterstützt Blei-Calcium-, Gel- und AGM-Autobatterien. Nicht unerwähnt bleiben soll, dass dieses Modell nach IP 65 spritzwasser- und staubgeschützt ist. Dieses Autobatterie Ladegerät hat überwiegend positive Kundenbewertungen erhalten und kann daher durchaus als Bestseller bezeichnet werden. Viele Kunden haben hier die einfache Handhabung und Zuverlässigkeit gelobt. Hierzu zählt insbesondere die schonende Erhaltungsladung, die die Lebensdauer einer Autobatterie wesentlich verlängern kann. Alles in allem kann das 12 Volt CTEK MXS 5.0 Autobatterie Ladegerät uneingeschränkt zum Kauf empfohlen werden.

Autobatterie Ladegerät

AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

Beim AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 handelt es sich um ein stylisches Modell mit robusten Standfüßen und integriertem Tragegriff. Auf der Vorderseite können Sie alle wichtigen Einstellungen vornehmen und erhalten zu jeder Zeit Auskunft über den Ladevorgang. Geliefert wird das AEG-Ladegerät mit einer Komfort-Schnellkupplung, die bei Nichtgebrauch mit dem Kabel recht praktisch im Gehäuse des Ladegerätes verstaut werden kann.

Angeschlossen wird das Ladegerät über eine 230 Volt Steckdose, die sich idealerweise in unmittelbarer Nähe des Ladeortes befinden sollte. Dann können Sie sich den Ausbau der Batterie ersparen. Der Ladestrom liegt effektiv bei 10 Ampere. Dieses mikroprozessorgesteuerte Ladegerät ist für 12 und 24 Volt Batterien bis zu einer Kapazität von 200 Ah geeignet. Somit können Sie mit diesem Modell nicht nur Ihre Pkw-Batterie aufladen, sondern auch Batterien für Lkw, Transporter, Wohnmobil und Motorrad. Geeignet ist die AEG Automotive 97019 für Blei-Säure-, Gel- und AGM-Batterien.

Über LEDs können Sie jederzeit den Ladefortschritt in Prozent, den Ladestrom, die Voltzahl und mögliche Fehler ablesen. Das Ladegerät arbeitet mit einem 8-stufigen Automatik-Ladezyklus. Hierbei werden die Batterien gewartet und geladen sowie der Zustand diagnostiziert. Neben einer batterieschonenden Soft-Ladefunktion ist auch eine Rettungsfunktion für tiefentladene Batterien vorhanden. Eine 60 Ah Autobatterie wird innerhalb von rund 8 Stunden aufgeladen.

Angebot
AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät
  • Intelligenter 8-stufiger Automatik-Ladezyklus. Vollautomatische, mikroprozessorgesteuerte Diagnose-, Rettungs-, Lade-, und Wartungsfunktion. Batterieschonende Soft-Ladefunktion. Rettungsfunktion für tiefentladene Batterien ab 1,5 V.
  • Kein Ausbau der Batterie erforderlich. Für PKW, Wohnmobil, Motorrad, LKW und Traktor. Sichere und einfache Anwendung. Keine Beschädigung der empfindlichen Bordelektronik. Effektiver Ladestrom: 10 A. Komfortanschluss*
  • Ladekennlinie: mikroprozessorgesteuert, 8-stufig. Batterietyp: Gel, AGM, Blei-Säure, wartungsfreie und wartungsarme Batterien. Betriebsspannung: 230 V Wechselstrom. Allwetter-Funktionalität. Für alle gängigen 12 und 24 V Kfz-Batterien.
  • Anzeige: LED-Indikatoren und LED-Anzeige (Fehler, Ladefortschritt in %, Ladestrom und Volt). Sicherheitsmerkmale: Überladungs-, Kurzschluss-, Überhitzungs-, Verpolungsschutz sowie funken- und elektroniksicher. Praktische Klemmenverwahrung.
  • Komfortanschluss*, erleichtert den Anschluss des Ladegerätes. Die Ringösen werden fest montiert. Mit einer Schnellkupplung kann das Ladegerät dann angeschlossen werden. Ein Ladestecker für die Bordsteckdose ist als Zubehör erhältlich.

Zu den umfassenden Sicherheitsfunktionen gehören
• ein Überladungsschutz,
• ein Kurzschlussschutz,
• ein Überhitzungsschutz und
• ein elektroniksicherer Verpolungsschutz.
Das AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 hat überwiegend positive Kundenbewertungen erhalten. Viele haben die einfache Bedienung gelobt, da hierbei noch nicht einmal die mitgelieferte Bedienungsanleitung erforderlich war. Über das große LED-Display werden alle wichtigen Zustände optimal dargestellt. Dieses Ladegerät gehört ebenfalls zu den Favoriten und kann uneingeschränkt weiterempfohlen werden.

Autobatterie LadegerätAEG 97009 Werkstatt-Ladegerät WM 12 Ampere für 6 und 12 V Batterien, CE, IP 20

Beim AEG 97009 handelt es sich um ein robustes Werkstatt-Batterie-Ladegerät. Dieses Modell besteht aus einem hochwertigen Metallgehäuse und verfügt über einen integrierten Tragegriff. Im Lieferumfang sind hochwertige, schutzisolierte Batterieklemmen enthalten. Angeschlossen wird das AEG 97009 Werkstatt-Ladegerät über einen herkömmlichen 230 Volt Anschluss.

Dieses Autobatterie Ladegerät ist für 6 und 12 Volt ausgelegt. Im 6-Volt-Betrieb können Batterien mit einer Kapazität zwischen 1,5 und 6 Ah geladen werden, im 12-Volt-Modus dagegen zwischen 6 und 120 Ah. Vorteilhaft ist, dass Sie nicht selbst auf die Beendigung des Ladevorganges achten müssen. Dieser schaltet sich von alleine aus und geht dann in die Erhaltungsladung über.

Angebot
AEG 97009 Werkstatt-Ladegerät WM 12 Ampere für 6 und 12 V Batterien, CE, IP 20
  • Maximaler Ladestrom: 12 A (effektiv). Alternativ reduzierter Ladestrom für eine schonende Ladung kleiner Batteriekapazitäten (umschaltbar). Batterietyp: GEL, AGM, Blei-Säure.
  • Batteriespannung: 6, 12 Volt, Batteriekapazität: 6 Volt: 1,5 - 6 AH, 12 Volt: 6 - 120 AH (Empfehlung: Ladevorgang 8 bis 10 Std.). Kein manuelles Beenden des Ladevorgangs erforderlich.
  • Sicherheitsmerkmale: Überladungs-, Kurzschluss- und Überhitzungsschutz sowie Spannungsspitzen- und Verpolungsschutz
  • Robustes Metallgehäuse mit integriertem Tragegriff und Ladezustandsanzeige mittels Amperemeter sowie schutzisolierte Batterieklemmen
  • Durch Erhaltungsfunktion ideal für Saisonfahrzeuge wie Cabrio oder Motorrad geeignet

Das Modell AEG WM 12 erreicht einen maximalen Ladestrom von 12 Ampere. Besonders interessant ist jedoch die zuvor erwähnte Erhaltungsladung. Diese kann sehr gut für Saisonfahrzeuge, wie beispielsweise Wohnmobil, Cabrio oder Motorrad verwendet werden. Grundsätzlich können Sie mit diesem Lagegerät Blei-Säure-, Gel- und AGM-Batterien zuverlässig und sicher aufladen.

Interessant ist, dass AEG bei diesem Gerät auf eine digitale Anzeige verzichtet. Stattdessen finden Sie hier noch ein traditionelles Amperemeter mit Zeigerfunktion. Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören
• ein Überladungsschutz,
• ein Kurzschlussschutz,
• ein Überhitzungsschutz und
• ein Verpolungs- und Spannungsspitzenschutz.
Darüber hinaus entspricht das Batterieladegerät der IP Schutzklasse 20.

Das AEG 97009 Werkstatt-Ladegerät WM 12 hat gute Kundenbewertungen erhalten. Sowohl bei 12 Volt- als auch 24 Volt-Ladungen wurde das Gerät als sehr zuverlässig bezeichnet. Neben einer einfachen Bedienung haben viele die robuste und langlebige Verarbeitung gelobt. Auch dieses Autobatterie-Ladegerät kann ohne Einschränkungen zum Kauf empfohlen werden.

Autobatterie LadegerätEinhell Batterie Ladegerät CC-BC 10 M

Richtig stylisch und modern präsentiert sich das Autobatterie Ladegerät CC-BC 10 M von Einhell. Ausgestattet ist das Modell mit zwei schutzisolierten Batterieklemmen sowie einer integrierten Wandhalterung. Darüber hinaus darf natürlich ein praktischer Tragegriff nicht fehlen. Das CC-BC 10 M wird über den herkömmlichen 230 Volt Netzstromanschluss betrieben. Es ist für Ladespannungen 6 Volt und 12 Volt ausgelegt.

Im 6-Volt-Betrieb erreicht das Batterieladegerät einen Ladestrom von 2 Ampere, im 12-Volt-Betrieb maximal 10 Ampere. Dieses intelligente Ladegerät ist mikroprozessorgesteuert und überwacht automatisch die jeweiligen Ladezyklen. Die Anzeige erfolgt über eine mittig an der Vorderseite des Gehäuses integrierte LCD-Anzeige.

Einhell Batterie Ladegerät CC-BC 10 M (für Batterien von 3 - 200 Ah, Ladespannung 6 V / 12 V, Winterlademodus, LCD-Batteriespannungs- und Ladefortschrittsanzeige)
  • Ladestrom bei 6 V: 2 A, Ladestrom bei 12 V Min./Max.: 2/10 A
  • Intelligentes Batterieladegerät mit mehrstufigem Ladezyklus wird durch eine Mikroprozessorsteuerung überwacht
  • Erhaltungsladefunktion schont die zu ladende Batterie und verlängert deren Nutzungsdauer
  • Elektronischer Überladungs-, Kurzschluss- und Verpolungsschutz sichern das Gerät zuverlässig ab
  • Ladegerät verfügt über schutzisolierte Batterieklemmen und über eine integrierte Wandhalterung

Sie können dieses Ladegerät zum Aufladen Ihrer Fahrzeugbatterie, aber auch für Erhaltungsladerungen Ihrer Saisonfahrzeuge verwenden. Insgesamt können Sie damit Blei-Säure-, Gel- und AGM-Batterien bis zu einer Gesamtkapazität von 200 Ah aufladen. Mit etwa 900 Gramm ist dieses Ladegerät verhältnismäßig leicht und kann daher problemlos transportiert werden.

Zu den Sicherheitsfunktionen gehören
• ein Überladungsschutz,
• ein Kurzschlussschutz und
• ein Verpolungsschutz.
Der mehrstufige Ladezyklus sorgt für ein besonders schonendes Aufladen Ihrer Batterien. Besonders hervorzuheben ist der sogenannte Winterlademodus. Selbst bei Außentemperaturen von unter 5 Grad Celsius können Sie die Batterien Ihres Fahrzeuges laden und den Ladezustand erhalten. Die Batteriespannung zwischen 6 und 12 Volt wird automatisch angepasst. Auf eine Rettungs- bzw. Wiederbelebungsfunktion für tiefentladene Batterien müssen Sie hier ebenfalls nicht verzichten.

Fazit:

Das Einhell Batterie Ladegerät CC-BC 10 M hat überwiegend positive Kundenbewertungen erhalten. Es überzeugt nicht nur mit einer soliden Verarbeitungsqualität, sondern kann auch mit einer einfachen Bedienung überzeugen. Insbesondere bei Tieftemperaturen von unter 10 Grad Celsius konnten viele Nutzer noch problemlos ihre Batterien nachladen. Interessant ist übrigens, dass einige Nutzer das Ladegerät auch als Transformator nutzen, wenn aus bestimmten Gründen einmal eine 12 Volt Ausgangsspannung benötigt wird.

Das Batterie Ladegerät CC-BC 10 M von Einhell lässt sich flexibel einsetzen. Es ist daher auf jeden Fall eine Kaufempfehlung wert.

 

One comment

  1. Mega Cool, Informationen mit schwung 😀
    Nein spass ich finde das design und die Infos hier für sehr großen mehrwert sorgen da ist jemand der viel von Autobatterien und Autoteilen versteht 🙂

    Ich bin jemand der freunde hat die KFZ Mechatroniker sind.

    Da finde ich es sehr sehr cool was man hier so findet und dank euch finde ich auch das richtige für mein VW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.